Interne Auditoren

Je nach Unternehmensgröße kann es hilfreich sein, mehrere interne Auditoren zur Verfügung zu haben. Dadurch kann auch die erforderliche Objektivität des Auditors sichergestellt werden. Ebenfalls können sich mehrere interne Auditoren die Arbeit aufteilen, öfters Kurzaudits im Unternehmen durchführen und somit verstärkt Verbesserungspotential aufdecken.

Inhalte:

• Ziele im Auditprozess
• Auditablauf
• Auditfragen
• Auditdokumentationsanforderungen

Die internen Auditoren können im Rahmen dieses Seminars auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens geschult werden. Es können ebenfalls spezifische Checklisten erstellt werden.
Dieses Seminar eignet sich ebenfalls als Refreshing Seminar für Interne Auditoren. Gerne werden hierbei individuelle Schwerpunkte erarbeitet.